Schlagwort-Archive: Rosenkriege

Der bucklige König vom Parkplatz (1): Präludium

Richard III. war unser allererstes Thema bei Skulptur kaputt und wurde in einer zweistündigen Sendung am Dienstag, den 02.06.2015 ausgestrahlt.

Er war praktisch von frühester Kindheit an im Krieg, galt lange als verschollen und wurde über 500 Jahre nach seinem Tod ausgerechnet unter einer freien Parklücke in Leicester wiedergefunden – Englands vielleicht berühmtester Finsterling, König Richard III. Shakespeare hat aus ihm eine seiner unsympathischsten Dramengestalten gemacht; in zahlreichen Romanen und Verfilmungen wurde er mal als rücksichtsloser Mörder, mal als missverstandener Held und Opfer von posthumer Tudor-Propaganda dargestellt. Wie auch immer man dazu Position beziehen mag; ein friedliches Leben hatte er sicher nicht.

Weiterlesen