Baut mehr Ziggurats!

Das neue Jahr wollten wir eigentlich mit einem sehr neuzeitlichen Thema beginnen, aber da hapert es gerade noch mit der Quellenlieferung. Deshalb verschieben wir das mal um vier Wochen und verweilen in unserer Januarsendung noch ein bisschen im antiken Zweistromland. Im Gegensatz zu den rätselhaften Indusmenschen ist über das Leben der benachbarten Damen und Herren in Babylon oder Uruk recht viel bekannt, denn sie haben einfach alles notiert. Es gäbe wahrscheinlich sehr viel zu sagen über ihre Geschichte, ihre Literatur, ihre Gesellschaft; morgen soll es aber um das spannendste gehen, was Mesopotamien zu bieten hatte: Funktionsbauten, Lohnabrechnungen und Werkstoffkunde! Los geht’s wie immer um 20:00 bei Radio Blau.

Babylonische Lohnbuchhaltung, freundlicherweise in die Public Domain geschmissen vom Metropolitan Museum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s